Wie sieht’s denn hier aus?

Alte Legoanleitungen wiederfinden

Im Sommer 1982 habe ich mit meiner Familie das Legoland in Billund besucht. Woher ich das so genau weiß? Nun ja, nicht etwa, weil ich ein extrem gutes Gedächtnis für Daten habe, sondern weil meine Eltern mir dort ein sehr schickes und modernes blaues Legohaus gekauft haben. Natürlich besitze ich für das Häuschen keine Anleitung mehr, die Steine habe ich aber sehr wohl noch …

Vermutlich geht es vielen Menschen da ähnlich. Dem Internet sei Dank können wir alle bei peeron.com Ersatz finden. In diesem riesigen Archiv befindet sich alles Mögliche an eingescannten Materialien zum Thema Lego bis zurück zum Jahr 1955. Meine »Town House«-Anleitung natürlich auch. Als schöner Nebeneffekt lassen sich auf diesem Wege auch wichtige Kindheitsereignisse der richtigen Jahreszahl zuordnen :-)

20. September 2010

Ein Kommentar

  1. Esther sagt:

    Ich hatte genau das gleiche Haus! Wir hatten es sogar zweimal, glaube ich, ich hatte eins und unser damaliges Pflegekind hatte eins!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.