Wie sieht’s denn hier aus?

Bai Jia Bei #32

Zum Wochenende sind zwei wunderschöne Stücke Stoff mit persönlicher, handgemachter Note hier eingetroffen:

Das erste kam aus München, und zwar von Sandra, die – ich kann es kaum fassen – ein kleines Flugzeug darauf gestickt hat.

Sandra hat übrigens gerade eine ganz eigene Bai-Jia-Bei-Variante gestartet: Sie möchte für ihren fast erwachsenen Sohn Daniel eine Decke zum Auszug nähen.

Das zweite Stück Stoff ist sozusagen ein Produkt der Hannafaktur aus Karlsruhe (man beachte das sehr hübsche kalligrafische h im Logo!). Hanni Lindner ist Grafikdesignerin und eine hervorragende Stempelmacherin, was man nicht nur an dem handbestempelten Stoffstück für Jannoh erkennt, sondern erst recht bei einem Blick in ihren DaWanda-Laden. Die Karte oben im Bild gibt’s da natürlich auch.

Herzlichen Dank Euch beiden!

Ich selbst arbeite gerade an einem Projekt, für das ich diesen hellgrün-gepunkteten Stoff benötige. Und weil noch etwas übrig ist und die Pünktchen gute Laune machen, kommt ein Stück davon mit in die Sammlung.

Damit fehlen jetzt also noch 21 weitere … Wer mir auch noch ein Stück Stoff für Jannohs Decke schicken möchte, findet hier alle nötigen Infos.

25. April 2010

3 Kommentare

  1. Sandra sagt:

    Hallo Julia,

    jeder Stich kam von Herzen ;-)

    Ich freue mich total, daß ich mitmachen konnte und bin schon gespannt auf das Endergebnis.

    Viele liebe Grüße

    Sandra

  2. Marika sagt:

    Hallo Julia

    Über Sandra habe ich den Weg zu Deinem Blog gefunden.
    Mein Stoffstück geht morgen auf die Reise.
    Ich möchte für meinen kranken Enkel Fero auch so eine Decke nähen und habe auf meinem Blog einen Stoffspendenaufruf gestartet.

    Viele liebe Grüße
    Marika von *hippieflausen*

  3. Holger sagt:

    Hallo,
    gerade beim Suchen hier auf die BLOG Seite gestossen und auf den gestickten Segelflieger aufmerksam geworden.

    Gibt es zu diesem Segelflieger eine Anleitung?

    Wir bastel für ein befreundetes Pärchen ein Geburtsgeschenk und beide sind begeisterte Segelflieger, deswegen ist das Motiv schon extrem gut.

    Vorab besten Dank.

    Holger


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.