Wie sieht’s denn hier aus?
Gestión de calidad

Ein Herz für Blogs 2010

E in Herz für Blogs, ursprünglich mal von StyleSpion Kai Müller ins Leben gerufen, geht in eine neue Runde. Ich möchte diese Gelegenheit dazu nutzen, nur einen einzigen Blog vorzustellen, und zwar einen, den ich schon sehr lange einmal erwähnen wollte: Anders anziehen von Smilla Dankert aus Köln.

Nun … es gibt ja sooo viele Mode-, Street- oder sagen wir einfach mal Blogs, die sich mit der Kleidung von Leuten befassen. Obwohl ich mich durchaus für Mode interessiere, muss ich zugeben, dass ich die meisten dieser Blogs noch nie lange verfolgt habe. Stinklangweilig. Überbewertet, finde ich.

Außer einem eben. Bei Smilla geht es nicht darum, die getragenen Marken aufzuzählen, sondern tatsächlich um die Menschen dahinter. Sie stellt die richtigen Fragen und kann gut über ihre Begegnungen erzählen. Ihre Motivation beschreibt sie selbst folgendermaßen:

»Als Kostümbildnerin für zeitgenössische Filme interessiert mich noch vor der Mode als Selbstzweck der Mensch und was ihn ausmacht. Wie er sich zeigt, kleidet, bewegt.«

Dabei trifft sie eine sehr gute Auswahl, zeigt Alte und Junge und sucht das wirklich Besondere. Man merkt eben, dass sie vom Fach ist. Also schaut mal vorbei.

25. Mai 2010

Ein Kommentar

  1. Jana sagt:

    Die Fotos und Geschichten sind wirklich nett und sympathisch. Ich mag den auch sehr gern…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


AWSOM Powered