Wie sieht’s denn hier aus?

Farben-IQ

Über Andy Rudorfers Blog Bigod bin ich auf einen praktischen Test gestoßen, bei dem man sehr schnell und gleich online herausfinden kann, wie gut man eigentlich Farben sehen und einzelne Nuancen unterscheiden kann — oder aber wie gut der Bildschirm ist, an dem man testet ;)

Mein Bildschirm ist jedenfalls gut; ich habe vier Punkte bekommen …

17. September 2008

4 Kommentare

  1. simon wehr sagt:

    Aaaahhhrrrrgh!
    Ich äh … Mein Monitor ist schlecht, glaube ich *hüstel*!
    Ich habe so einen Test mal in echt gemacht. War sehr … erkenntnisreich, um es jetzt mal vorsichtig zu beschreiben.
    Wie schneidet denn Herr S. ab?

    Was Du so unter »Erfreuliches« ablegst, zss, zss.

  2. Stephie sagt:

    Null: „You have perfect color vision!“
    Was? Das kann ich ja kaum glauben…
    Krieg ich jetzt ne Urkunde oder sowas? ;)

  3. hanni sagt:

    ich hab 12 punkte, meine augen tränen, und ich denke über einen berufswechsel nach ;-)

  4. […] man nicht alles beim Surfen findet. Julia verlinkt einen interessanten […]


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.