Wie sieht’s denn hier aus?

Frühaufstehererlebnis

Heute morgen beim Joggen komme ich an einem alten Mann vorbei, der am Wegrand steht und sich prüfend über sein Fahrrad beugt. Von der Haltung her erinnert er mich ein bisschen an meinen Opa.

Er sagt irgendwas zu mir, aber ich kann ihn nicht verstehen, weil ich Musik höre. Also bleibe ich stehen, ziehe mir den Kopfhörer raus und frage »Hallo, brauchen Sie Hilfe?« Er ist sicher um die 85, sieht aber kein bisschen gebrechlich aus und trägt eine Baseballmütze. Meine Frage ignoriert er auch prompt, sagt »Guten Morgen!« und streckt mir dann die Hand hin.

Nagut, schüttel ich ihm halt die Hand, und bevor es irgendwie seltsam wird, sagt er »Aber: Uffpasse!« Ich sage »Sie auch!« und laufe weiter.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.