Wie sieht’s denn hier aus?

Mein Taschenkalender 2010

Nachdem mir jahrelang — selbstverständlich — nicht anderes als ein Moleskine in die Tasche kam, habe ich für das kommende Jahr nun etwas noch viel besseres: Den »Carte Blanche«-Kalender, gedruckt mit lauter Sonderfarben, UV-Lack und sonstigen Besonderheiten, und gestaltet von Wehr & Weissweiler (die übrigens neuerdings auch ein Blog haben).

Carte-blanche

Eine kleine Collage von mir ist auch dabei :)

16. Dezember 2009

2 Kommentare

  1. »Eine kleine Collage«, ich sage eine wunderbare Illustration, die uns in der Druckerei sogar ziemlich zum Schwitzen gebracht hat. Liebe Julia, die Schweine und Schmetterlinge sind super. Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal für deinen künstlerischen Beitrag.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


AWSOM Powered