Wie sieht’s denn hier aus?

»My heart wanders«

»My heart wanders: a collection of subtle hearts in special spaces« ist ein Fotobuch-Projekt, initiiert von Pia Jane Bijkerk, bei dem jeder mitmachen kann, und zwar indem er bis zum 15. Juni ein oder mehrere Fotos einsendet, auf denen ein selbst gemachtes oder gefundenes Herz (am liebsten, aber nicht absolut notwendigerweise im Innenraum) zu sehen ist. Subtil sollte es sein, und wer möchte, kann das ganze noch mit einem Gedicht oder sonstigen Kommentar versehen. Eine schöne Idee, und das ein oder andere Bild könnte mir dazu auch noch einfallen … Natürlich werden aber nicht alle Einsendungen veröffentlicht, sondern eine Jury wählt die besten aus.

Update, Juli 2011: Wie ich gerade gesehen habe, ist das Buch im Mai 2011 erschienen. Das Konzept scheint mir allerdings ein etwas anderes geworden zu sein als ursprünglich angedacht …
Hier
kann man reinschauen.

21. Mai 2008

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.