Wie sieht’s denn hier aus?

Noch’n Musikvideo: »This Too Shall Pass« von OK Go

Als ich noch zur Schule ging, habe ich (im Kunstunterricht!) mal eine Luftballonzerplatzmaschine gebaut. Man musste auf der einen Seite an einem Hebel drehen, und dann ist über eine leere Nähgarnspule ein Mechanismus in Gang gesetzt worden, der dazu geführt hat, dass irgendwo am anderen Ende eine Nadel in einen Luftballon stach.

Die Band OK Go aus Chicago ist für ihre spaßigen Musikvideo-Ideen ja längst bekannt. Jetzt haben sie zusammen mit Syyn Labs in hingebungsvoller Kleinarbeit an einer Konstruktion gebaut, die meine tolle Maschine von damals ziemlich blass aussehen ließe … (via)

Nachtrag, 5. März 2010: »Meet the makers« — ein kleines Interview über die Entstehung.

4. März 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.