Wie sieht’s denn hier aus?

Stempelfische

Nachdem mir Ursula ein so interessantes Stück Stoff mit selbstgemachtem Fischdruck geschickt und dazu erklärt hat, dass man solche Stempel prima aus Moosgummi schneiden kann, ist mir mein eigener kleiner (gekaufter) Fischstempel aus England wieder eingefallen, der mit normaler Stempeltinte aber nie besonders gut funktioniert hat … Und sieh an! Zum Stoffdruck eignet er sich ausgezeichnet :)
Also, Moosgummiplatten besorgen und losexperimentieren!

PS: Heute ist Freitag, da gibt’s Fisch, und das nicht nur bei der Illustratorin Anja Rieger in Berlin (die vor 13 Wochen damit angefangen hat), sondern eigentlich fast schon im ganzen Internet …


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.