Wie sieht’s denn hier aus?

Viva con Agua

{Fotos des OpenOhr-Festivals 2010 mit freundlicher Erlaubnis von Viva con Agua Mainz}

Viva con Agua ist ein international tätiger Verein mit Ursprung in Sankt Pauli, der sich darum bemüht, die Trinkwasserversorgung in Entwicklungsländern zu verbessern. Zu diesem Zweck werden viele verschiedene, meist recht einfallsreiche Aktionen veranstaltet, so zum Beispiel das Sammeln von Pfandbecherspenden auf Musikfestivals.

Wir haben für diese und ähnliche Anlässe eine Infotafel gestaltet – größeres Bild hier.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.